iPhone wiederholt Erinnerungen

Geburtstag bzw. das Erinnern an Geburtstage kann über den Eintrag in den Kontakten gelöst werden. Möchte man jedoch regelmäßig an wiederkehrende Ereignisse erinnert werden, so hilft die Erinnerung-App weiter.
Hier kann über das "Plus" Zeichen ein Eintrag hinzugefügt werden. Klickt man dann auf das kleine "i" am rechten Rand des Erinnerungseintrages, so können weitere Felder editiert werden. Dazu gehören das wiederkehrende Datum (jedes Jahr, jedes Woche, alle zwei Wochen etc.), die Uhrzeit, weitere Notizen aber auch eine Erinnerung gebunden an einen Ort.
Ist die Synchronisation der Erinnerungen mit der ICloud eingerichtet, so können die Erinnerungen auch allen anderen damit verbundenen Geräten immer auf dem aktuellen Stand gehalten werden.
Um ortsabhängige Erinnerungen zu benutzen (Erinnerungen erscheinen, sobald Sie einen festgelegten Ort (Ihre Wohnung, Ihren Arbeitsplatz etc.) erreichen oder verlassen), müssen die Ortungsdienste aktiviert sein und Ihr Gerät diese Funktion unterstützten können.
Weiteres unter: https://support.apple.com/de-ch/HT205890

Sandra Lisaus


<<-- zurück zum Blog

Kommentar schreiben

Kommentare: 0